BLOG

Veröffentlicht 11. Mai 2021 von LiNo News

70. Lindauer Nobelpreisträgertagung findet online statt

Two Council employees working on computers in the Online Science Days control room in Lindau.
Wie die Online Science Days 2020 wird die 70. Lindauer Nobelpreisträgertagung in diesem Sommer online stattfinden. Foto/Credit: Christian Flemming/Lindau Nobel Laureate Meetings

Die 70. Lindauer Nobelpreisträgertagung (27. Juni – 2. Juli 2021) findet virtuell im Internet statt. Vor dem Hintergrund der weiterhin unsicheren Lage sowie fehlender Perspektiven und Vorgaben für Tagungen und größere Veranstaltungen während der andauernden Coronapandemie hat das Kuratorium für die Nobelpreisträgertagungen in Lindau diese Entscheidung schweren Herzens getroffen.

Der bisherige Plan einer hybriden Veranstaltung wird für diesen Sommer somit nicht mehr weiterverfolgt. Die Organisatoren fokussieren ihre Planung nun auf ein sehr umfang­reiches und interaktives Jubiläumsprogramm, an dem rund 80 Laureat*innen und mehr als 600 junge Forscher*innen online mit­wirken und auf diese Weise mit zahlreichen Gästen zusam­men­kommen werden. 

Eine weitere wichtige Änderung hat das Kuratorium ebenfalls be­schlos­sen: Für alle der über 600 ausgewählten Nachwuchswissenschaftler* innen der interdisziplinären Tagung aus der ganzen Welt steht die Tür nach Lindau weiter offen. Ihre Auswahl hat Bestand und das Kurato­rium wird sie in den kommenden Jahren zur nächsten Tagung ihrer jeweiligen Fachdisziplin zulassen (Chemie 2022, Physiologie oder Medizin 2023 sowie Physik 2024).

Die komplette Pressemitteilung mit mehr Informationen und Zitaten von Bettina Gräfin Bernadotte gibt es hier.

LiNo News

Latest news about the Lindau Nobel Laureate Meetings