Peter Grünberg 1939–2018

Peter Grünberg während der 58. Lindau Tagung im Jahr 2008. Photo/Credit: Christian Flemming/Lindau Nobel Laureate Meetings

Wir trauern um Peter Grünberg, der vergangene Woche im Alter von 78 Jahren verstorben ist. Der deutsche Physiker erhielt 2007 den Nobelpreis zusammen mit Albert Fert für die Entdeckung eines neuen physikalischen Effekts: dem GMR-Effekt. Peter Grünberg studierte in Frankfurt und Darmstadt und forschte an der Carleton University in Ottawa, Canada. Im Jahr 1972 kehrte er nach Deutschland zurück und war bis zu seinem Ruhestand am Forschungszentrum Jülich tätig. Er nahm dreimal an den Lindauer Nobelpreisträgertagungen teil.

Das Kuratorium und die Stiftung Lindauer Nobelpreisträgertagungen möchten Peter Grünbergs Familie ihr tiefes Beileid aussprechen.

About LiNo News

Latest news about the Lindau Nobel Laureate Meetings

Website
View All Posts