BLOG - GMO

GMOs: Missverständnisse aufklären

Judith M. Reichel

GMOs: Missverständnisse aufklären

#LINO18-Teilnehmer diskutieren die Möglichkeiten der Gentechnik für die Heilung von Krankheiten und im Kampf gegen den Hunger in der Welt. Sie machen sich Gedanken darüber, wie man in dieser Hinsicht Überzeugungsarbeit leisten kann.

GMOs: Dissolving Misconceptions

Judith M. Reichel

GMOs: Dissolving Misconceptions

#LINO18 participants discuss the opportunities that come with genetic engineering to alleviate world hunger and cure diseases, and they reflect on how to get everyone on board.

Unbekannte Risiken: Wie kann synthetische Biologie reguliert werden?

Melissae Fellet

Unbekannte Risiken: Wie kann synthetische Biologie reguliert werden?

Zwar sind die gesellschaftlichen Auswirkungen der synthetischen Biologie unbekannt, Forscher und Sozialwissenschaftler denken aber bereits über Möglichkeiten zur Entwicklung geeigneter Sicherheitsvorschriften nach

Regulating Synthetic Biology When Its Risks Are Unknown

Melissae Fellet

Regulating Synthetic Biology When Its Risks Are Unknown

The social implications of synthetic biology are unknown, but researchers and social scientists are already thinking of ways to craft fair safety regulations

Harald Martenstein unter Nobelpreisträgern: Die zwölf Weltgefahren für die Menschheit

Harald Martenstein

Harald Martenstein unter Nobelpreisträgern: Die zwölf Weltgefahren für die Menschheit

Harald Martenstein lustwandelt weiter über die 65. Lindauer NobelpreisträgertagungHarald Martenstein lustwandelt weiter über die 65. Lindauer Nobelpreisträgertagung