BLOG - Enzyme

Nobelpreis für Chemie 2018 – Die Evolutionäre Geschichte von Enzymen und Antikörpern

Judith M. Reichel

Nobelpreis für Chemie 2018 – Die Evolutionäre Geschichte von Enzymen und Antikörpern

Der diesjährige Nobelpreis für Chemie geht an Frances H. Arnold, George P. Smith und Sir Gregory Winter für ihre Forschung zur Enzymoptimierung durch 'gerichtete Evolution'.

Die Epigenetik – wie die Umwelt unsere Gene beeinflusst

Stephanie Hanel

Die Epigenetik – wie die Umwelt unsere Gene beeinflusst

Wissenschaftliche Hintergründe eines rasanten Paradigmenwechsels

Tobias Maier

Neue Antibiotika durch Strukturbiologie – Tom Steitz und Ada Yonath

Ein Leitmotiv des diesjährigen Treffens ist die Frage, wie die Medizin der Zukunft aussehen könnte. Harald zur Hausen hat betont, dass möglicherweise in der Prävention von Krankheiten größeres Potential steckt als in der Entwicklung von Therapien. Martin Evans, der den Nobelpreis für Isolierung embryonaler Stammzellen erhielt, sprach die Möglichkeiten und Hürden der personalisierten Medizin an. […]