Gruber

 

Dr. Thomas Gruber

 

Ständiger Gast des Kuratoriums

 

 

Thomas Gruber, geboren 1963 in München, Studium der Volkswirtschaftslehre in München, Abschluss mit der Promotion (Thema Polit-ökonomische Anreize der Staatsverschuldung, 1995), von 1995-1998 Mitarbeiter im Bayerischen Wirtschaftsministerium, zuständig für wirtschaftspolitische Grundsatzfragen, von 1999 bis heute Mitarbeiter in der Bayerischen Staatskanzlei in verschiedenen Funktionen an den Standorten München, Brüssel und Berlin, u. a. Pressesprecher, Leiter der Dienststelle Berlin sowie derzeit Leiter der Abteilung Wirtschafts-, Wissenschafts- und Rundfunkpolitik.