BLOG - Chemie

Chemienobelpreis 2020: Das Zeitalter von CRISPR

Neysan Donnelly

Chemienobelpreis 2020: Das Zeitalter von CRISPR

Emmanuelle Charpentier und Jennifer A. Doudna werden 2020 für die Entwicklung der "Gen-Schere" CRISPR/Cas mit dem Nobelpreis ausgezeichnet.

Für die Wissenschaft einstehen, bis es “klick” macht

Judith M. Reichel

Für die Wissenschaft einstehen, bis es “klick” macht

Die 67. Lindauer Nobelpreisträgertagung neigt sich dem Ende zu. Die aktuellen politischen Ereignisse hinterlassen ihre Spuren, doch die Laureaten ermuntern die Nachwuchswissenschaftler zu Durchhaltevermögen und Leidenschaft für die Forschung.Die 67. Lindauer Nobelpreisträgertagung neigt sich dem Ende zu. Die aktuellen politischen Ereignisse hinterlassen ihre Spuren, doch die Laureaten ermuntern die Nachwuchswissenschaftler zu Durchhaltevermögen und Leidenschaft für die Forschung.

Schnellerer Fortschritt für alle

Judith M. Reichel

Schnellerer Fortschritt für alle

Martin Chalfie setzt sich für Preprint-Archive für biologische Forschungsarbeiten ein: Dadurch können neue Ergebnisse und Erkenntnisse wesentlich früher einem deutlich größerem Publikum zugänglich gemacht werden. Martin Chalfie setzt sich für Preprint-Archive für biologische Forschungsarbeiten ein: Dadurch können neue Ergebnisse und Erkenntnisse wesentlich früher einem deutlich größerem Publikum zugänglich gemacht werden.

Wissenschaft ist weder gut noch böse, sie versorgt uns mit Fakten – Mario Molina

Judith M. Reichel

Wissenschaft ist weder gut noch böse, sie versorgt uns mit Fakten – Mario Molina

Der zweite volle Programmtag der 67. Lindauer Tagung ermutigt vor allem die Nachwuchswissenschaftler sich auf frischen Forschungpfaden zu bewegen, und für ihre Ergebnisse einzustehen.Der zweite volle Programmtag der 67. Lindauer Tagung ermutigt vor allem die Nachwuchswissenschaftler sich auf frischen Forschungpfaden zu bewegen, und für ihre Ergebnisse einzustehen.

„Wir sind nur wegen Euch hier“ – Martin Chalfie

Judith M. Reichel

„Wir sind nur wegen Euch hier“ – Martin Chalfie

Der erste volle Programmtag der Lindauer Nobelpreisträgertagung startet mit blauem Himmel, Nanorobotern von übermorgen, und der Frage nach der richtigen Kommunikation untereinander und mit der Öffentlichkeit. Nach dem großen Sommerfest einschließlich Feuerwerk am Samstagabend, und der feierlichen Eröffnung mit Reden von Bundesforschungsministerin Johanna Wanka, Bettina Gräfin Bernadotte und Steven Chu – gehalten von William Moerner […]

Susanne Dambeck

Wie können wir die wachsende Weltbevölkerung ernähren?

Artturi Virtanen geht dieser Frage in seinem Lindau-Vortrag nach. Vor siebzig Jahren erhielt er den Chemie-Nobelpreis für eine verbesserte Methode zur Konservierung von Viehfutter.

Susanne Dambeck

Stefan Hell: Der Querdenker

Seine Entdeckungen revolutionierten die Optik: Vom Querdenker zu höchsten akademischen Ehren.

Stephanie Hanel

Dorothy Hodgkin: Königin der Kristallographie

2014 jährt sich die Vergabe des Chemienobelpreises an Dorothy Hodgkin zum fünfzigsten Mal – Erinnerung an eine Lindau-„Veteranin“, die schon zu Lebzeiten eine Legende war.

Hanno Charisius

Die Molekularbiologie des Fußballspiels

Kein Fußballer könnte zum Spiel antreten, wenn nicht gleichzeitig in jeder seiner Zellen ein fein justiertes und sehr schnelles Spiel zwischen Molekülen stattfinden würde. Die Nobelpreisträger John Walker, Hartmut Michel und Peter Agre erklären ein paar Regeln.

Martin Ballaschk

Quo vadis NMR? – Ein Gespräch mit Kurt Wüthrich

Welche Rolle spielt die Kernresonanzspektroskopie heute in der Forschung?

Martin Ballaschk

Arieh Warshel: Vereinfachen und veranschaulichen

Komplexität reduzieren, wo es sinnvoll und notwendig ist – das Motto von Arieh Warshel.

Beatrice Lugger

Der Meister Dan Shechtman und seine Klasse

Gestern Nachmittag war ihr großer Auftritt. Fünf Nachwuchswissenschaftler aus den USA, Israel, Deutschland und Kanada präsentierten in der Master Class von Dan Shechtman, Nobelpreisträger für Chemie 2011, im alten Rathaus in Lindau ihre aktuellen Forschungsprojekte. Jeder von ihnen arbeitet mit TEM, Transmissionselektronenmikroskopen, einem Herzstück auch der Arbeiten von Shechtman, wie etwa die 360 Grad Labor-Aufnahmen […]