BLOG - German

Beatrice Lugger

Die Nachhaltigkeit der Lindauer Tagungen

Wer tiefer in die Geschichte der Lindauer Nobelpreisträgertagungen einsteigt, wird feststellen, wie nachhaltig die Sorge um Mensch und Umwelt diese Tagungen prägt. Bereits seit der ersten Tagung 1951 kennzeichnen die Offenheit in den wissenschaftlichen Debatten und die gemeinsame Suche nach Lösungen den spezifischen Geist von Lindau. Einer der Gründungsgedanken der Tagungen war der Wunsch nach […]

Markus Pössel

Historische Vorträge III: Paul Dirac, der große Nicht-Kommunikator?

Paul Dirac war mir während meines Physikstudiums natürlich schon in körperloser Form, sprich: in Gestalt der von ihm entwickelten Gleichungen, mathematischen Objekte und Formalismen begegnet. Während des Studiums las ich dann sein Buch zur Quantentheorie, Principles of Quantum Mechanics, und war von seiner klaren Darstellung dieses notorisch schwierigen Themengebiets begeistert. Ich hatte den Eindruck, Dirac […]

Bastian Greshake

Historische Vorträge II: Werner Arber über Evolution

Gespannt warte ich darauf, live vor Ort in Lindau diversen Nobelpreisträgern zuzuhören. Dennoch wird es nicht das erste Mal sein, dass ich Vorlesungen, die dort gehalten werden, sehe. Denn es gibt ein umfangreiches Videoarchiv, in dem die Lindauer Vorträge online abrufbar sind. Von 1952 an gibt es Aufzeichnungen, erst nur Ton, später dann natürlich auch […]

Jessica Riccò

Lindau 2009 – Festivalfeeling im Zeichen der Chemie

Vorigen Sommer in Lindau. Ein so kleiner Ort, eine Woche lang überschwemmt mit Trägern der damals blauen Tasche. Das Nobelpreisträgertreffen ist wahrlich eine einzigartige Veranstaltung – und müsste korrekt natürlich "Treffen für Nobelpreisträger und junge Wissenschaftler" heißen – die tragen nämlich viel zum Geist dieser Veranstaltung bei. Es ist wohl gerade die Mischung aus geballten […]

Beatrice Lugger

Historische Vorträge I: Rita Levi-Montalcini

Ich zähle zu den glücklichen Menschen, welche die Lindauer Nobelpreisträgertagung mehrmals miterleben dürfen (bereits zum dritten Mal). Doch gerade, weil ich weiß, in welcher Atmosphäre in Lindau vorgetragen und diskutiert wird, bin ich umso trauriger, dass ich nicht schon früher und noch viel früher dort war. In diesem Jahr feiern die Lindauer Treffen ihren 60. […]

Jessica Riccò

Gedanken zur Nobelstadt von Ashutosh im englischen Blog

Dieser Artikel erschien im Original im englischsprachigen Nobel-Blog bei Ashutosh Jogalekar. Ich war mal so frei, ihn frei zu übersetzen: Städte haben, ebenso wie Menschen, ihren eigenen Charakter. Dieser Charakter definiert sich oft ebenso über kleine Besonderheiten wie über große. New York ist beispielweise der „Big Apple“, Paris die Stadt der Mode, Sydney die Stadt […]

Jessica Riccò

Lindau am Bodensee: Ein kurzer Survival-Guide

Lindau am Bodensee – ein Ortsname aus dem das pure Abenteuer spricht. Bevor du, tollkühner Nachwuchswissenschaftler, oder du, furchtloser Berichterstatter, oder Sie, weiser Nobelpreisträger sich jedoch ins Schwäbische begeben, gilt es diese fünf Sicherheitshinweise zu beachten. 1. Pack den Imkeranzug ein Oder schütze dich auf andere Art vor hungrigem Fliegengetier. Lindau liegt am Bodensee und […]

Markus Pössel

Lindau, das Testament, und überhaupt

Manchmal sind Menschen doch einigermaßen berechenbar. So fühlte ich mich jedenfalls, nachdem ich für meinen ersten Beitrag als einer der "Blogger in residence" beim diesjährigen Lindauer Nobelpreisträgertreffen begonnen hatte, meine Gedanken niederzuschreiben: Meine Erwartungen. Glamour; seine Rolle in der Wissenschaft; die besondere Glamourträchtigkeit von Nobelpreisen. Die automatische kritische Frage, warum man ein Treffen entlang dieses […]