BLOG - German

Neurowissenschaften: Bottom-up und Top-down treffen sich in der Mitte

Ben Skuse

Neurowissenschaften: Bottom-up und Top-down treffen sich in der Mitte

Das Gehirn stand im Mittelpunkt des Gesprächs zwischen Edvard I. Moser und Erwin Neher während #LINOSD.

Dem Klimawandel ein Gesicht geben

Ben Skuse

Dem Klimawandel ein Gesicht geben

Wie kann man die Gefahr des Klimawandels besser kommunizieren? Ein wichtiges Thema während der Online Science Days 2020!

Ziele für die nächste Generation

Meeri Kim

Ziele für die nächste Generation

Der Abschlusstag der Online Science Days widmete sich den Lindau Guidelines.

Experimentelle Forschung, Entwicklungsökonomie und Armutsbekämpfung – Preis der Schwedischen Reichsbank für Wirtschaftswissenschaften 2019

Romesh Vaitilingam

Experimentelle Forschung, Entwicklungsökonomie und Armutsbekämpfung – Preis der Schwedischen Reichsbank für Wirtschaftswissenschaften 2019

Der Preis der Schwedischen Reichsbank für Wirtschaftswissenschaften 2019 geht an Abhijit Banerjee und Esther Duflo sowie Michael Kremer gemeinsam „für ihren experimentellen Ansatz zur Bekämpfung der globalen Armut“.

Nobelpreis für Physik 2019: Anhaltspunkte für einige unserer fundamentalsten Fragen zum Universum

Ben Skuse

Nobelpreis für Physik 2019: Anhaltspunkte für einige unserer fundamentalsten Fragen zum Universum

Der diesjährige Physiknobelpreis geht an drei Forscher, die den Horizont der Menschheit in höchst beeindruckender Weise erweitert und zu unserem Verständnis der Entwicklung des Universums und unseres Platzes darin beigetragen haben.

Nobelpreis in Physiologie oder Medizin 2019: Was Zellen tun, wenn die Luft dünn wird

Neysan Donnelly

Nobelpreis in Physiologie oder Medizin 2019: Was Zellen tun, wenn die Luft dünn wird

Der diesjährige Nobelpreis für Medizin ehrt drei Forscher für ihre Entdeckung, wie Zellen eine niedrige Sauerstoffkonzentration wahrnehmen und darauf reagieren. Ihre Ergebnisse spielen auch eine Rolle für das Verständnis – und möglicherweise die Behandlung – von Krebs.

Nobelpreis für Chemie 2019: Wie Batterien unsere Welt elektrifizierten

Kit Chapman

Nobelpreis für Chemie 2019: Wie Batterien unsere Welt elektrifizierten

Der Nobelpreis für Chemie 2019 wurde an John Goodenough, M. Stanley Whittingham und Akira Yoshino „für die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien“ verliehen. Die drei Preisträger legten den Grundstein für unsere elektrifizierte, mobile, moderne Welt.

Das Mikrobiom – Wir sind nicht allein

Judith M. Reichel

Das Mikrobiom – Wir sind nicht allein

Wir leben in einer Symbiose mit Billionen von Mikroben, die für unsere Gesundheit unerlässlich sind.

Die 69. Lindauer Tagung: “Eine ganz besondere Veranstaltung”

Forschungszentrum Jülich

Die 69. Lindauer Tagung: “Eine ganz besondere Veranstaltung”

Von einer ganz besonderen Veranstaltung spricht Miriam Menzel in einem Interview zur 69. Lindauer Nobelpreisträgertagung.

Die 69. Lindauer Tagung: “Das kann mir keiner nehmen”

Forschungszentrum Jülich

Die 69. Lindauer Tagung: “Das kann mir keiner nehmen”

Sven Borghardt spricht über seine Erfahrungen als Nachwuchswissenschaftler auf der 69. Lindauer Tagung und seine Begegnungen mit Nobelpreisträgern.

Jude Dineley

Wie man ein Atom wiegt: Der Massenspektrograph von Francis W. Aston

Vor 100 Jahren entwickelte der Nobelpreisträger Francis W. Aston seinen ersten Massenspektrographen - eine bahnbrechende Erfindung, die das Gebiet der Massenspektrometrie begründete und die Wissenschaft revolutionierte.

Mit LEGO®-Steinen neue Formen von Materiebausteinen herstellen

Ben Skuse

Mit LEGO®-Steinen neue Formen von Materiebausteinen herstellen

In seinem #LINO19-Vortrag warb Wolfgang Ketterle für einen spielerischen Umgang mit der Physik.